Fit für die Facharztprüfung INTENSIV

Fit für die Facharztprüfung INTENSIV 2023

Wir freuen uns auch für nächstes Jahr wieder 3 FFF INTENSIV Kurse ankündigen zu können.
Nächstes Jahr wird es sowohl Präsenz- als auch Onlinekurse geben, sodass für jeden das passende dabei ist.

Allgemein
In diesen Kursen wird das gesamte Spektrum der diagnostischen und interventionellen Radiologie von hochrangigen Referenten fallbasiert präsentiert und ein Wissensstand vermittelt werden, mit dem jeder Teilnehmer die Prüfung selbstsicher antreten kann.

Die Kurse sind exklusiv für Mitglieder des Foum Junge Radiologie und werden jeweils von einem Vorstandsmitglied des Forums moderiert.. Eine Mitgliedschaft im Forum ist Voraussetzung zur Teilnahme am FFF INTENSIV Kurs

Interessentenliste
Wenn Sie sich für einen der Kurse interssieren können Sie sich in die Interessentenliste HIER eintragen.
Wir werden Sie dann Informieren, sobald die Anmeldung zum jeweiligen Kurs möglich ist und das Programm zur Verfügung steht.

Kurstermine

Kurs 2023 I Kurs 2023 II Kurs 2023 III
Datum

06. / 07. Februar 2023

13. / 14. Februar 2023

20. / 21. Februar 2023

25. - 30. Juni 2023

06. / 07. November 2023

13. / 14. November 2023

20. / 21. November 2023
Ort

ONLINE

(via Zoom)

Hotel Aquino Berlin

Hannoversche Straße 5B

10115 Berlin

ONLINE

(via Zoom)
Kosten 695 EUR

995 EUR

im Preis enthalten ist die Verpflegung

während des Seminars, sowie ein

gemeinsames Abendessen

695 EUR
Teilnehmende 35

40

35

Wir danken dem Förderer der FFF Kurse:

Was verbirgt sich hinter "FIT für den Facharzt INTENSIV"?

Kompakt und gleichzeitig umfangreich vorbereiten auf die Facharztprüfung: Das bieten die FFF Intensiv-Kurse des Forums Junge Radiologie. Sie umfassen das gesamte Spektrum der diagnostischen und interventionellen Radiologie, fallbasiert präsentiert von erfahrenen Radiologinnen und Radiologen.

In bislang drei Kursen seit Februar 2019 konnten angehende Radiologinnen und Radiologen im Laufe von jeweils fünf Tagen fortbilden. Von Neuroradiologie bis Urogenitaldiagnostik, von der Notfall- bis zur Kinderradiologie: die Themenvielfalt der Intensivkurse ließ keine Wünsche offen. Speziell Assistenzärztinnen und -ärzte im letzten Weiterbildungsjahr hatten hier die Chance, sich in kürzester Zeit und in der gebotenen thematischen Breite auf ihre Facharztprüfung vorzubereiten. Für einige war dies auch eine gute Gelegenheit, sich noch stärker in Themengebiete einzuarbeiten, in die sie in ihren bisherigen Weiterbildungsstationen noch nicht so intensiv eingebunden waren.

Aktuell sind wir dabei, die nächsten Kurse zu planen. Sobald wir - auch mit der Pandemiesituation im Blick - Genaueres berichten können, erfahrt Ihr es hier auf der Webseite.